top of page

Vergebung - leicht oder schwierig für dich?

Vergebung schenkt uns Freiheit. Vergebung bedeutet nicht vergessen. Es bedeutet den Verzicht auf Vergeltung. Das heißt, ohne Absicht. Nietzsche’s Auffassung ist, dass nur derjenige vergeben kann, der sich nicht ständig das ihm zugefügte Leid ins Gedächtnis ruft. Wir vergessen nicht die Tat, sie verliert lediglich an Bedeutung.


Gibt es in deinem Leben auch eine Person, der du einfach nicht vergeben kannst? Dich dieses Gefühl aber negativ beeinflusst, weil es automatisch mit Zorn, Wut oder Traurigkeit verbunden ist? Dann melde dich bei mir, ich unterstütze dich sehr gerne mental und-/oder körperlich dabei.




コメント


Post: Blog2 Post
bottom of page